popchor à vocalo

Unser Chorleiter

"Eintauchen in die Musik und sich inspirieren lassen"

 

Chorleiter Norbert Markmann

  • 1985 Examen an der Musikhochschule Hamburg, Abschluss als Dipl.-Musiklehrer Hauptfach: Gitarre, Nebenfächer: Gesang und Klavier

  • Seit 1985 selbstständiger Musiklehrer im Musikkolleg Markmann in Kiel mit dem Unterrichtsangebot: Gitarre, Gesang, Klavier 
  • Gründung und Leitung des Jugendchores mit Band
    "Hätte Was" (1987-1992) und des Pop-Chores "Art de Chor" Kiel (1992-1997). 

    Seit 2001 Leitung des „popchor à vocalo” und seit 2016 Leitung des Popchor-Projektes des Studentenwerkes S-H in Kiel

  • Nach dem Studium 6jährige Fortbildung in Stimmbildung bei Antje Werner, Atem-Stimm-und Sprechlehrerin nach Schlaffhorst-Andersen in Buchholz
  • Gitarrist am Kieler Schauspielhaus u.a. in “Was ihr wollt” (W. Shakespeare), “Banditen” (J. Offenbach), sowie musikalischer Leiter der “Schlagerrevue der 70er”  

  • Seit 1990 freiberufliche Seminartätigkeit und Coach in den Bereichen Stimmbildung, Chorleitung, Präsentation, Interpretation, Liedbegleitung und Solo-Gitarre

  • Referent für Gesang, Stimmbildung und Band-Arrangement beim Landesmusikrat Schleswig-Holstein im Rahmen des Musikgruppenförderforums "MUGRUFF". (1987-1997)

  • Coaching von A-Cappella Ensembles, u. a. von "Take Four", "Quartissimo", "Stella", "InTakt", "Männerüberschuss" den Chören, u.a. "Jazzica", "Hello Music", "Dekiela Sunrise"

  • Jurorentätigkeit u.a. bei "Jugend musiziert" (Gitarre), Chorwettbewerb Sängerbund  S-H, LandesChorWettbewerb "CHORALLE", LandesOrchesterWettbewerb "ORCHESTRALE" (Gitarrenensembles)